Wie Meditation wirkt

Was wir auch immer mit unserem Geist machen - es hat die stärkste Wirkung auf unser gesamtes Leben und System.

Meditation - das geistige Training - wirkt am effektivsten gegen Stress und Anspannung. Auch wissenschaftlich ist bewiesen, dass sich die Stresshormone Adrenalin und Cortison im Blut verringern.

Meditation klärt und erfrischt den Geist - was aufgrund der Flut an Informationen, die uns in der heutigen Zeit beeinflussen und die unser Bewusstsein verarbeiten muss, sehr sinnvoll ist. Das meistens überlastete und auf Hochtouren arbeitende Gehirn wird beruhigt und mentale Spannungen können gelöst werden.

Mit einfachen Meditationsweisen kommen wir in einen entspannten geistigen Zustand und vollständig im eigenen, geerdeten und verbundenen Körper an. Durch Spürübungen und Visualisierungen können wir zunehmend Vertrauen in unsere eigene Intuition gewinnen, unsere Selbstheilungskräfte aktivieren und Transformationsprozesse in Gang setzen.

Meine Meditationen sind teils geführt und einem bestimmten Thema gewidtmet, teils sind sie still, um deine eigenen innenwohnenden Prozesse besser zu erfahren.

Die stärkende Kraft einer Gruppe unterstützt diese Prozesse spürbar.